Cartografia critica: verso una nuova costruzione sociale dello spazio

Für das italienische WOTS Magazine haben wir einen Artikel über kritische Kartographie geschrieben, der einige Gedanken zu Kartenkritik und dem Potential kritischer kollektiver Kartierungen zusammenfasst. Illustriert ist der Artikel mit Fotos von Carsten Heisterkamp, die während eines Kartierungsworkshops im Düsseldorfer Gemeinschaftsgarten düsselgrün entstanden sind.
In Kollaboration mit WOTS ist auch die italienische Fassung des Handbuch Kollektives Kritisches Kartieren entstanden: Manuale di Cartografia Collettiva Critica.

Comments are closed.