Freiburger Kolloquium für Geographische Bildung: Counter Cartographies

Im Rahmen des Freiburger Kolloquiums für Geographische Bildung Counter Cartographies organisieren wir am 10. Juli ein Seminar/Wokrshop zum Thema „Kollektives Kartieren – Werkzeug für aktivistische Forschung und emanzipatorische Bildungsarbeit“ an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten der Geographiedidaktik/Geographie der PH und Uni sowie Interessierte benachbarter Fächer.

Ort: Pädagogische Hochschule Freiburg, KG V, 103
Zeit: 10. Juli, 16:00 – 19:00 Uhr

Comments are closed.