Not-an-Atlas @ FoWe kritische Geographie 2019

Seit Herbst 2008 findet regelmäßig die Forschungswerkstatt Kritische Geographie statt. Sie hat den Anspruch, einen Rahmen für eine explizit kritische Debatte raumbezogener Inhalte und selbstbestimmtes Lernen zu schaffen. Dieses Jahr wird sie vom 14.-16.6. in Berlin stattfinden und verspricht ein  super interessantes Programm, u.a. zu den Themen”Mapping”, “Praxis Macht Wissen”, “Verräumlichung von Digitalisierung”  und “Ton, Steine, Schluff: Kritische Gesellschaftsforschung und der Dualismus Natur-Gesellschaft”. Nachdem wir bereits beim Kongress der Kritischen Geographie 2017 in Tübingen Auszüge des Not-an-Atlas ausstellten, sind wir nun auch wieder in Berlin dabei und zeigen Teile der Sammlung widerständiger Karten aus “This Is Not an Atlas” von Freitag bis Sonntag in den Mehringhöfen der SFE. Samstag Abend ab 19h30 präsentieren wir dort außerdem den Dokumentarfilm “This Is Not an Atlas – A Documentary on Counter-Cartographies”.

Comments are closed.