Einweihung Wandbild und Veröffentlichung Kiezkarte

Einladung 12Sept14 Manteuffel39

Am nächsten Freitag den 12. September möchten wir gerne mit Euch den Abschluss unseres Kartierungs- und Wandbild-Projekts zur Stadtentwicklung Kreuzbergs feiern, mit dem wir vor mehr als einem Jahr begonnen haben.
Wir werden das Wandbild “Berlin not for sale” vorstellen und einige Worte zum kollektiven Entstehungsprozess (u.a. mit der Mieter_innen-Initiative Kotti & Co., der Hausgemeinschaft Manteuffelstr. 39 und dem Medienkollektiv Pappsatt) sagen. Außerdem werden wir die druckfrische Kiezkarte “Aufwertung, Verdrängung und Widerstand in Kreuzberg” veröffentlichen und verteilen.

Für ein paar Getränke zum Anstoßen wird gesorgt sein.
Wir freuen uns auf Euch und alle, die Ihr mitbringt!

Die offizielle Einweihung des Wandbilds feierten wir am Freitag, den 12.9.2014 mit den beteiligten Initiativen und interessierten Nachbar_innen auf dem Spielplatz Manteuffel-/Naunynstraße.

Hier finden sich ein paar visuelle Eindrücke des Abends: Fotos
Zum Nachhören gibt’s hier einen Audio-Mitschnitt der Veranstaltung.

Danke dafür ans Anarchistische Radio Berlin und natürlich für die Redebeiträge der vertretenen Inis und Projekte, u.a. das Bündnis gegen Zwangsräumungen (den Redebeitrag des Bündnisses Zwangsräumung verhindern bei der Eröffnung des Wandbildes gibt’s hier), Kotti & Co, Hausgemeinschaft Manteuffelstraße 39.

Comments are closed.